Willkommen auf der Homepage der Kirche Brittnau

 

 

Kirchenzettel

Samstag, 28. Mai, 9.30 Uhr, Fiire met de Chliine. Im Mittelpunkt der Feier steht die Geschichte „E Chiste för de Bär“. Anschliessend Znüni für alle.

Samstag, 28. Mai, 18.15 Uhr: TAKE A WAY Jugendgottesdienst und Abschlussfeier der 7. Klässler.

Sonntag, 29. Mai, 9.30 Uhr, Gottesdienst mit der Linguistin Marianne Beerle-Moor und Pfr. Max Hartmann. Die ehemalige Leiterin des Institutes für Bibelübersetzung in Moskau informiert über die aktuelle Arbeit unter sprachlichen Minoritäten im Raum der ehemaligen Sowjetunion und wird die Predigt halten. Anschliessend Kirchenkaffee. Während Gottesdienst Kinderhort. 

 

 

Fiire met de Chliine

Foto: Thomas Kreis

Samstag, 28. Mai 2016
9.30 Uhr
Kirche Brittnau

E Chiste för de Bär 

Gottesdienst für Kinder ab 3 Jahren mit ihren Eltern, Geschwistern, Grosseltern, Gotte, Götti. 
Anschliessend gibts ein feines Znüni für alle.
Daten 2015-16
Foto-Galerie

 

  

Tag der Stille

im geistlich-diakonischen Zentrum
Kommunität Diakonissenhaus Riehen

Samstag, 20. August 2016
8.00 Uhr, Besammlung auf dem
Kirchplatz Brittnau

Infos/Anmeldung

 

 

 

Seniorenausflug

Quelle:Wikimedia

ins Greyerzerland

Mittwoch, 14. September 2016
Treffpunkt 8.45 Uhr bei der Kirche Brittnau
Rückkehr ca. 18.30 Uhr

Carfahrt ins Schoggiland mit feinem Mittagessen und Besichtigung von Maison Cailler

Weitere Infos/Anmeldung

 

 

LANGE NACHT DER KIRCHEN

Samstag, 17. September 2016
ab 18.10 Uhr
Kirche Brittnau

 

Rund 60 Kirchen aus dem Kanton Aargau beteiligen sich an der „LANGEN NACHT DER KIRCHEN“ am Samstag vor dem Bettag. Auch die Kirche Brittnau nimmt unter dem Motto „Kirche macht glücklich“ mit einem abwechslungsreichen Programm an dieser Aktion teil: 

  • Gemeinsamer Start mit Glockenspiel
  • Eröffnung des Pilger- und Entdeckungspfades
  • Buchlesung „Beruf Bäuerin“ mit Susann Bosshard-Kälin
  • Spaghettiplausch
  • Carmen Fenk mit Band
  • Dessertträume
  • Popkonzert
  • Abschluss mit einer Kurzandacht

 

Mit diesen Beiträgen verwöhnen wir an diesem Abend Jung und Alt auf vielfältige Art über die Sinne Ohren, Mund und Augen.

SUSANN BOSSARD-Kälin - Buchautorin
CARMEN FENK UND BAND - das passt einfach!

Die neusten Ausgaben unseres Infoblattes OMEGA

Wiedereinstieg von Pfarrer Max Hartmann

  • Pfarrer Max Hartmann arbeitet im Mai 40%.  Die Stellvertretung für Aufgaben, die nicht mit diesem Pensum abgedeckt werden können, werden hier publiziert. Wir hoffen sehr, dass der Wiedereinstieg nach dem krankheitsbedingten Arbeitsunterbruch gut gelingt und Max Hartmann bald wieder ganz gesund wird.
    Christoph Lüscher, Präsident Kirchenpflege
  • Die Stellvertretung für Abdankungen ist wie folgt geregelt:
    01. - 31. Mai 2016: Pfarrer Jürg Maurer, Hirschthal

Asylsuchende

  • Möchten Sie  Ihre Hilfe anbieten (z.B. beim Deutschunterricht, praktische Einsätze, etc.), dann melden Sie sich bitte bei
  • Eva Hartmann, 062 751 91 79, Mail
  • Dilshad Tofik-Lang, 076 524 72 03, Mail 

Losungen

Die Losungen der Herrnhuter Brüdergemeine:
Freitag, 27. Mai 2016:
Losungstext:
HERR, lass den Geringen nicht beschämt davongehen.
Psalm 74,21
Lehrtext:
Lass dir an meiner Gnade genügen; denn meine Kraft ist in den Schwachen mächtig.
2.Korinther 12,9