Gebetsabend

„Du sollst den Herrn, deinen Gott, anbeten und ihm allein dienen“ (Lukas 4,7-8)

Mit vielen Dank-, Lobpreis- und Anbetungsliedern führt der Weg übers Kreuz bis vor den Thron Gottes. Gott liebt es, wenn wir vor ihm sind und ihn anbeten, sei es mit stillem oder laut gesprochenem Gebet. Dann erfüllt er uns mit seiner Herrlichkeit. Einfach da sein, sich entspannen und den Heiligen Geist auf sich einwirken lassen. Den Gesang und die Stille geniessen und so zur inneren Ruhe kommen. Ein Abend, der für die persönliche Anbetung motiviert, aber auch für den Alltag neue Kraft gibt.

Kontakt

  • Andy Graber
    Holunderweg 23
    4805 Brittnau
    062 751 99 35, Mail

Daten