• Wir wollen Gott und einander viel zutrauen.

Online-Taizé-Feier zum Gründonnerstag vom 9. April 2020 
Pfarrer Max Hartmann
Musik: Tanja, Sarah und Matthias Ackermann

Nachdem Jesus mit seinen Jüngern zuerst festlich gegessen und das Abendmahl gefeiert hatte, ging er mit ihnen in den Garten Gethsemane. «Wachet und betet, damit ihr nicht in Versuchung fallet» war seine Bitte, bevor er sich selbst zum Gebet zurückzog.

Diese Botschaft steht im Zentrum von meditativen Gedanken von Max Hartmann im Rahmen einer Taizé-Feier. Im kleinen Dorf Taizé im Burgund gründete der Schweizer Pfarrer Roger Schutz 1942 eine ökumenische Gemeinschaft von Brüdern. Bekannt ist Taizé für seine Jugendtreffen, in denen sich jedes Jahr über 100 000 aus ganz Europa und darüber hinaus sammeln, praktisch mithelfen und Gottesdienste mit eindrücklichen Gesängen feiern.

Viermal im Jahr erleben wir das auch in unserer Kirche. 

Online-Gottesdienst zum Karfreitag vom 10. April 2020
"Menschen gehen zu Gott in Seiner Not" (Johannes 19,25-27)
Pfarrer Bernard Kaufmann

Was steckt wohl hinter diesem etwas merkwürdigen Titel der Botschaft dieses Gottesdienstes? Die Frauen und Johannes bleiben bei Jesus unter dem Kreuz. Während er in seiner Not besorgt ist für die Nöte der Vier. Predigt-Skript

Um miteinander das Abendmahl zu feiern, bitten wir Sie, ein Stück Brot und etwas Traubensaft oder Wein vorzubereiten und eine Kerze anzuzünden.

Kollekte

Wir sammeln für den Verein Ha'Tikvah. Weitere Informationen zu den Kollekten finden Sie hier

Spendenkonto:
IBAN CH19 0076 1016 3600 0068 6. 

Herzlichen Dank für Ihren Beitrag!

Weitere Video-Gottesdienste

Empfohlene Kollekten

Die Corona-Krise trifft besonders auch die Hilfswerke hart. Einerseits rückt das Spenden in der Krise generell in den Hintergrund, anderseits fallen reihenweise Kollekten im Sonntagsgottesdienst aus.
Dem wollen wir mit neuer Idee begegnen

Entzünden Sie die Kerze

Ein Lichtermeer für die Hoffnung

Jeden Donnerstagabend bis Gründonnerstagabend

Die Corona Pandemie gefährdet und verunsichert die Menschen in unserem Land. Wir alle sind gefordert – wir brauchen Solidarität und auch Zeichen der Hoffnung.

Wenn Sie zur Coronavirus-Risikogruppe gehören, vermitteln wir Ihnen eine Helferin oder einen Helfer:

  • Für den Einkauf
  • Für die Kinderhüte
  • Für Hundesitting

Wer gerne Unterstützung anbieten möchte, kann der Gruppe Brittnou höuft beitreten. In dieser WhatsApp-Gruppe werden wir die Angebote koordinieren und das Hilfsangebot streuen. Es besteht auch die Möglichkeit, direkt dort Hilfeanfragen zu stellen. Die Koordination läuft über Simon Bühler.

Die Aktion wird vom Gemeinnützigen Frauenverein Brittnau und der Einwohnergemeinde Brittnau unterstützt.

Bildquelle: Clipdealer

Coronavirus

Bitte schützen Sie sich und kontaktieren Sie uns, wenn Sie in irgendeiner Form Hilfe benötigen.

Gemäss Anordnung des Bundes sind sämtliche Veranstaltungen unserer Kirchgemeinde bis zum 26. April 2020 abgesagt. 

Benötigen Sie ein seelsorgerliches Gespräch? Wir unterstützen Sie gerne.

Pfarrer Max Hartmann: 076 380 91 79, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 
Pfarrer Bernard Kaufmann: 079 350 65 46, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Fastenwoche

Beim Fasten stellen sich Leib und Seele darauf ein die Nahrung nicht von aussen, sondern von innen, aus den eigenen Reserven zu beziehen. Wir sind in der Passionszeit und der Verzicht auf feste Nahrung hilft die Sinne auf das Ostergeschehen zu richten.

Infolge der Coronavirus-Pandemie wurde die Fastenwoche abgesagt. Sie finden jedoch hier ein paar Gedanken zu jedem Fastentag von Pfarrer Bernard Kaufmann:

Fastentag 1    Fastentag 2    Fastentag 3    Fastentag 4    Fastentag 5    Fastentag 6    Fastentag 7

Kontakt:  Bernard Kaufmann, 079 350 65 46, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!l

Sanierung Reformierte Kirche Brittnau

Unsere Kirche benötigt eine Sanierung, die erhebliche Kosten verursacht. Den grössten Teil ermöglichen Sie mit Ihrer Kirchensteuer. Wie in früheren Zeiten sind wir dankbar für zusätzliche Gaben. Eine Möglichkeit ist der Kauf eines „Turmspitzli“ in der Bäckerei Waber oder eine Spende. Danke für Ihre Unterstützung, damit unsere Kirche mit Turm weiterhin ein würdiges Wahrzeichen unseres Dorfes bleibt.

  • Der Sanierungskredit über CHF 718'000 wurde an der aussserordentlichen Kirchgemeindeversammlung vom 4. März angenommen.

  • Crowdfunding unter www.lokalhelden.ch/kirche-brittnau bis 12. Juni 2020
  • Cheletormfest 5. Juni 2020, ab 18 Uhr mit verschiedenen Essständen, musikalischer Unterhaltung und Baustellenführungen

Details und Bankverbindung
Ansprache Neujahrsapéro 2. Januar 2020

Pfarrwahl

Die Kirchenpflege freut sich sehr, ihren Wahlvorschlag für die zweite Pfarrstelle bekannt machen zu können. Auf Empfehlung der Pfarrwahlkommission schlägt sie Pfarrerin Silvia Bolatzki mit einem Pensum von 50% zur Wahl vor. 

Silvia Bolatzki wohnt mit ihrer Familie in Hölstein (BL). Neben ihrem Engagement für ihre Familie war sie in den letzten Jahren als Spitalseelsorgerin und als Stellvertreterin in verschiedenen Kirchgemeinden aktiv.

Die geplante ausserordentliche Kirchgemeindeversammlung von Sonntag, 29. März 2020, zur Wahl von Silvia Bolatzki, muss auf die nächste Kirchgemeindeversammlung verschoben werden. Deshalb wird Silvia Bolatzki als Stellvertreterin am 1. Mai 2020 ihre Arbeit bei uns aufnehmen.

Ferienplausch @ home

Dienstag, 14. - Freitag, 17. April 2020 

Josef hält durch

Trotz Corona können wir ein kleines Programm als Alternative für euch anbieten. Aus diesem Grunde haben wir eine neue Geschichte ausgewählt: Josef ist der zweitjüngste Sohn in der Familie, und wie das so unter Brüdern vorkommt, hat er es nicht einfach. Er wird sogar ins Gefängnis geworfen, begegnet einer dicken Kuh und am Schluss landet er bei den Pyramiden. Mehr siehst du im Ferienplausch @ home.

Wir haben jeden Tag eine Geschichte, ein paar Lieder und ein grosses Rätsel mit Preisen. Als Alternative zur Interessengruppe gibt es eine kleine oder grössere Aufgabe, die du zuhause lösen kannst. Bist du dabei? Alles Weitere findest du hier

Kirchenzettel

Bis zum 26. April 2020 finden keine Veranstaltungen statt. Die Kirche ist für das persönliche Gebet geöffnet. Unsere Gottesdienste sind unter www.kirchebrittnau.ch abrufbar.

Für seelsorgerliche Unterstützung im Rahmen der Notverordnung wenden Sie sich an das Pfarramt, 062 751 19 31 oder 079 350 65 46. Wir wollen Gott und einander viel zutrauen. Gemeinsam stehen wir es durch.

«Brittnou höuft!»: Wer Hilfe für den Einkauf, die Kinderbetreuung oder das Hundesitting benötigt, melde sich unter 079 471 60 23 (Simon Bühler).

Donnerstag, 9. April 2020, ab 20 Uhr: Online-Feier mit Liturgie und Liedern aus Taizé zu Gründonnerstag: «Wachet und betet», Pfr. Max Hartmann und Matthias Ackermann.

Freitag, 10. April 2020, ab 10 Uhr: Oneline-Gottesdienst zum Karfreitag mit Abendmahl. Predigt Pfr. Bernard Kaufmann: „Menschen gehen zu Gott in Seiner Not“ (Johannes 19, 25-27). Musik: Margrit Vonäsch, Orgel und Martin Zimmerli, Klarinette. Um miteinander das Abendmahl zu feiern, bereiten Sie ein Stück Brot und etwas Traubensaft oder Wein vor und zünden Sie eine Kerze an. 

Samstag, 11. April 2020 ab 20 Uhr: Glockengeläut und Online-Botschaft zur Aktion «Lichtpunkt Ostern».

Sonntag, 12. April 2020, ab 7 Uhr: Online-Osterfeier mit Musik von Regula und Nadine Plüss (Gesang) und Selina Schmitter (E-Piano), Input Eva Hartmann.

Dienstag, 14. bis Freitag, 17. April 2020 ab 14 Uhr: Ferienplausch @ home für Kinder ab Kindergarten bis zur 6. Klasse. Weitere Infos unter https://www.ferienplausch-brittnau.ch

 


Agenda

Angebote

Was tun bei

Medien

Über uns

Galerie

Perfekt sind wir nicht.

Gemeinsam sind wir dran, zu entdecken und zu entwickeln, was Gott mit uns vor Ort vor hat.

Losungen

Tageslosung vom 10.04.2020
Karfreitag
Wohl dem, der den HERRN fürchtet, der große Freude hat an seinen Geboten!
Durch seine Wunden seid ihr heil geworden. Denn ihr wart wie irrende Schafe; aber ihr seid nun umgekehrt zu dem Hirten und Bischof eurer Seelen.

Treten Sie mit uns in Kontakt

Pfarramt

Max Hartmann, Pfarrer
Dorfstrasse 10
4805 Brittnau
062 751 19 31
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bernard Kaufmann, stellvertr. Pfarrer
079 350 65 46, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Jugendarbeit

Simon Bühler
079 471 60 23
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kirchenpflegepräsident

Christoph Lüscher
062 752 15 39
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Sekretariat

Heidi Steffen

062 752 11 47
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!